ROHE NÜSSE

Die rohen Nüsse enthalten gesundheitsfördernde Fette und weisen ein hohes Gehalt an Protein auf. Wegen der geringen Kalorienanzahl werden sie für Personen, die einen Sport treiben, empfohlen. Zudem liefern sie die erforderliche Energie. Sie können auch ein Bestandteil der strengsten Diät sein. Die Spurenelemente, welche ein typischer Teil der Zusammensetzung der rohen Nüsse darstellen, und zwar Zink, Mangan, Selen, Magnesium und Kupfer, tragen für einen gesunden Körper bei. Das in den Nüssen enthaltenen Vitamin E ist ein starkes Antioxidans.

pistachios Pistachio32 Ursprung: Vereinigte Staaten

Pistazien sind eine der Nüsse, die die Menschheit am längsten in ihrer Geschichte verwendet. Ausgezeichneter Lieferant von leicht verdauliches Eiweiß, B-Vitamine und Vitamin E, Eisen, Kupfer, Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium, waren Pistazien ein Teil der Nahrung der Menschen schon seit 6000 BC anwesend.

Pistazien gehören zu der Gruppe von Lebensmitteln mit den stärksten antioxidativen Eigenschaften. Dank ihres hohen Nährwerts, werden Pistazien für die Wiederherstellung von erschöpften Organismen empfohlen.

Pistazien enthalten weniger Kalorien, weniger Fett und mehr Eiweiß als andere Nüsse.

Ebenfalls sind sie für starke physische und psychische Belastungen geeignet - sie beseitigen die Müdigkeit und verbessern das Selbstwertgefühl. Achtung, Intellektuellen! Pistazien wirken positiv auf das Gehirn! Sie stellen eine sehr gute Quelle für Omega-9-Fettsäuren dar, welche, zusammen mit Vitamin E, zur Körperentgiftung beitragen.

 

Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 557 Kcal
  2330 kJ
Fett, 44 g
davon ges. Fettsäuren 5 g
Kohlenhydrate, 28 g
davon Zucker 8 g
Eiweiß 21 g
Balaststoffe 10 g
Salz 0.001 g

 

Pistazien sind in den folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 blueberries pistachios cranberries

macadamia

Herkunft: Kenia makadiami

Macadamianüsse haben die härteste Schale. Zudem gehören sie zu den teuersten Nüssen der Welt!

Die Nüsse weisen einen sehr hohen Gehalt an Fettsäuren, welche den "schlechten" Cholesterinspiegel im Blut senkt. Wegen des Gehalts an B-Vitaminen und Nikotinsäure, sowie Phosphor, Kalium, Natrium, Selen, Eisen und Kalzium sind sie gut für das Herz, das Gedächtnis und das Aussehen.

Macadamia-Öl enthält ca. 22% Omega-7-palmitoide Säure mit einer ausgeprägten antioxidative Wirkung. Spezialisten behaupten, dass diese Wirkung eine wichtige Rolle bei der Verlangsamung der Alterungsprozesse der Zellen spielt.


Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 718 Kcal
  3008 kJ
Fett, 76 g
davon ges. Fettsäuren 12 g
Kohlenhydrate, 14 g
davon Zucker 5 g
Eiweiß 8 g
Balaststoffe 9 g
Salz 0.005 g

 

Macadamianüsse sind in den folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 macadamia cherries hezelnuts

almond

Herkunft: USA, Spanien

Kernal Pile

Mandeln werden als die nährstoffreichen Nüsse identifiziert. Ihr Vorteil besteht in der zusätzlichen Energie, des erhöhten Proteingehalt und den Wohlgeschmack, der die Mandeln an die NICS hinzufügen.

Mandeln sind eine der besten Quellen für B-Vitamine und Vitamin E, Kalzium, Kalium, Phosphor, Mangan, Magnesium, Eisen und Zink.
Diese aromatischen Nüsse enthalten gesunde Fette und energiereiche Nährstoffe.

Die medizinischen Vorteile dieser Nüsse finden breite Anerkennung. Das in ihnen enthaltene Protein ist an der Entwicklung von Knochen, Muskeln, Haut und Blut beteiligt. Mandeln haben in ihrer Zusammensetzung Riboflavin und L-Carnitin, die nachweislich die Hirnaktivität steigern und zur Verringerung des Auftretens der Alzheimer-Krankheit beitragen. Phosphor in Mandeln hilft dazu, Knochen und Zähne zu stärken. Mit ihrem hohen Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren (Omega - 9), senken Mandeln erfolgreich den Cholesterinspiegel. Vitamin E ist ein starkes Antioxidans und reduziert das Risiko von Herzerkrankungen, und die Anwesenheit von Magnesium trägt zur Vorbeugung eines Herzinfarktes bei.

In den hektischen Tagen hilft den Verzehr von Mandeln zur Versorgung von Energie ohne Zugabe von Fett und zusätzlichen Kalorien zu ihrer Nahrung.

 

Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 575 Kcal
  2406 kJ
Fett, 49 g
davon ges. Fettsäuren 4 g
Kohlenhydrate, 22 g
davon Zucker 4 g
Eiweiß 21 g
Balaststoffe 12 g
Salz 0.001 g

 

Mandeln sind in den folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 almonds cranberries pumpkin290x100 almond cacao blackcurrant290x100 apples pecan cinnamon290x100 blueberries pistachios cranberries290x100 cashew gojiberry pecan290x100 chia apricot brazil

 

cashew

Herkunft: Indien

cashew big

Jeder kennt die gekrümmte Form der Cashewnüssen. Obwohl wir sie Nüssen nennen, sind sie tatsächlich der Same der Cashewbaum und wachsen auf der Oberseite seiner Frucht, der so genannte Cashewapfel.

Diese Früchte enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, Vitamine der Gruppe B, Kalzium, Kalium, Phosphor, Kupfer, Selen, Magnesium, Eisen und Zink. Sie sind reich an hochverdaulichen Proteinen.

Sie haben einen niedrigen glykämischen Index (22 +/- 5) und einen niedrigen glykämischen Ladefaktor (2.86/50 g). Dies macht sie zu einem empfohlenen Bestandteil der Diät übergewichtiger Menschen und Diabetiker. Wie andere Nüsse, tragen die Cashewfrüchte dazu bei, Übergewicht und Gallenprobleme zu verhindern. Die Anwesenheit des Elements Kupfer trägt zur Steigerung der Energieniveaus im Körper bei, hat antioxidative Eigenschaften und fördert die Knochen und Blutgefäße.

Die Caschewkerne steigern die körperliche Widerstandsfähigkeit gegen Stress und senkt den Cholesterinspiegel.

 

 

Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 553 Kcal
  2313 kJ
Fett, 44 g
davon ges. Fettsäuren 8 g
Kohlenhydrate, 33 g
davon Zucker 6 g
Eiweiß 18 g
Balaststoffe 3 g
Salz 0.012 g

 

Cashewkerne sind in folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 almonds cranberries pumpkin290x100 almond cacao blackcurrant290x100 apples pecan cinnamon290x100 blueberries pistachios cranberries290x100 cashew gojiberry pecan290x100 chia apricot brazil290x100 macadamia cherries hezelnuts

pecan

Herkunft: Mexiko

pecan big

Der Pekannuss stellt der für eine vollwertige Ernährung der idealen Nuss dar.

Der Pekannuss ist auch als "Walnussöl" bekannt und ist reich an Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren. Er enthält B-Vitamine, Vitamin A und E und viele Mineralien: Magnesium, Calcium, Phosphor, Zink, Selen, Kalium. Eine der besten Quellen für leicht verdauliche Proteine.

US-Wissenschaftler haben festgestellt, dass diese Art von Nüssen eine spezielle Form von Vitamin E enthält, das den Körper vor Infektionen schützt.

Im Gegensatz zu anderen Nüssen, verfügen die Pekannüsse über eine weiche Textur, die sie leicht verdaulich macht. Sie besitzen die Fähigkeit, den hohen Cholesterinspiegel durch Reduzierung des "schlechten" Cholesterins zu senken, und die in die Nüsse enthaltenen Kalium und Magnesium machen sie für die menschliche Gesundheit unverzichtbar.

Der hohe Gehalt an Mangan hilft Schilddrüse.

 

Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 691 Kcal
  2891 kJ
Fett, 72 g
davon ges. Fettsäuren 6 g
Kohlenhydrate, 14 g
davon Zucker 4 g
Eiweiß 10 g
Balaststoffe 9 g
Salz 0 g

 

Pekannuss ist in den folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 apples pecan cinnamon290x100 cashew gojiberry pecan

barazilNuts

Herkunft: Bolivien

brazil nuts big

Das beste Verfahren zur Versorgung vom Element Selen ist der Konsum von Paranuss. Zwei Kerne pro Tag versichern die notwendige Menge an „Mikrolement der Langlebigkeit“, wie das Selen bekannt ist.Sie sind ein von den besten Antioxydantien unter der Kernen und Samen.

Das Selen hat sehr starke antioxydantischen Eigenschaften. Es bekämft gegen die freien Radikale, die die Hauptverursacher der Alterung der Zellen sind. Dieser Kern ist der Kern mit dem höchsten Gehalt von Proteinen. Er besitzt einen entzündungshemmenden und regenerierenden Effekt.

In der chemischen Zusammensetzung dieser Frucht aus den amazonischen Wäldern sind auch Vitamin C, B6 und E, Omega-3 und Omega – 6 Fettsäure enthalten, die das Risiko von Herz-und Gefässkrankheiten abgrenzen.

Wegen der enthaltenen in der Paranuss Fasern und Proteinen, nutzt man sie für Kontrolle über das Hungergefühl. Sie vermindert die Cholesterinwerte und den Blutzucker.

Die Paranuss stimuliert die Produktion vom Testosteron im männlichen Organismus.

 

Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 656 Kcal
  2740 kJ
Fett, 66 g
davon ges. Fettsäuren 15 g
Kohlenhydrate, 12 g
davon Zucker 2 g
Eiweiß 14 g
Balaststoffe 8 g
Salz 0.03 g

 

Die Paranuss ist in den folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 chia apricot brazil

hezelnuts

Herkunft: Türkei

leshnik big

Die alten Römer und Griechen haben Haselnüsse als therapeutisches Mittel verwendet. Sie wussten, dass diese Nüsse sind besonders reich an Kalium, Calcium, Phosphor, Mangan, Magnesium, Eisen, Kupfer und Zink sind, sowie eine erhebliche Menge an Jod aufweisen.

Haselnüsse sind eine gute Quelle für Vitamin E und C, welche starke antioxidative Eigenschaften haben. Diese Nüsse sind reich an Folsäure, die zu der Proliferation von Zellen beiträgt.

Sie verbessern die Herzfunktion und senken den Cholesterinspiegel. 88% des Haselnussfettes sind ungesättigt. Sie enthalten fast keine Kohlenhydrate, und die Menge an Fett ist geringfügig. Deshalb, so Ernährungswissenschaftler, sind sie besonders geeignet für Diäten. Haselnüsse sind reich an Mangan, eine Substanz, welche an den Prozessen des Wachstums und der Reproduktion im Körper beteiligt ist.

 

Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 625 Kcal
  2615 kJ
Fett, 61 g
davon ges. Fettsäuren 4 g
Kohlenhydrate, 17 g
davon Zucker 4 g
Eiweiß 15 g
Balaststoffe 10 g
Salz 0 g

 

Haselnüsse sind in den folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 macadamia cherries hezelnuts

cacao

Herkunft: Belgien

cocoa big

Mayas und Azteken in Südamerika haben die Kakaobohnen als Verhandlungseinheit verwendet und hielten Kakao für eine heilige Pflanze. Wegen seiner mineralischen Zusammensetzung, der breiten Palette von einzigartigen Eigenschaften, das hohe Niveau von Magnesium und der hohen Konzentration von Antioxidantien, ist Kakao ein starkes Ernährungsmittel.

Kakaonüsse sind reich an vielen Vitaminen und Elementen. Sie enthalten mehr als 200 Verbindungen. Sie versorgen den Körper mit den für ein gesundes Herz-Kreislaufsystem erforderlichen Mengen an Kupfer und Kalium. Auf der anderen Seite, die in den Bohnen enthaltenen Magnesium und Kalzium sorgen für das reibungslose Funktionieren aller wichtigen Organe.

Viele Studien zeigen, dass die Kakaobohnen eine der besten Quellen für Antioxidantien sind. Sie kommen in Kakao mehr als in grüner Tee, Heidelbeeren, Rotwein vor. Antioxidantien sind wichtig, da sie die Zellen vor Schäden und vorzeitiger Alterung schützen und den Cholesterinspiegel regulieren.

Kakao verbessert den Stoffwechsel und liefert Energie und bewirkt, dass sich der Körper fröhlich und frisch fühlt.

Wegen des hohen Gehalts an Tryptophan heben die Kakaobohnen sofort die Stimmung und wirken als natürliches Antidepressivum. Wenn wir Kakaobohnen einnehmen, werden in unserem Körper die Glückshormone Endorphin und Serotonin sezerniert.

 

Nährwert:

Nährwert für 100 g.
Brennwert 464 Kcal
  1941 kJ
Fett, 43 g
davon ges. Fettsäuren 25 g
Kohlenhydrate, 36 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 14 g
Balaststoffe 32 g
Salz 0 g

 

Kakaobohnen sind in den folgenden Arten von NICS enthalten:

290x100 almond cacao blackcurrant